Zu den Veröffentlichungen von Dr. Anke Schewe zählen:

  • Muscheler/Bloch: Das Recht auf Kenntnis der genetischen Abstammung und der Anspruch des Kindes gegen die Mutter auf Nennung des leiblichen Vaters, FPR 2002, 339-352.
  • Anke Bloch: Die Übertragung der elterlichen Sorge gemäß § 1671 BGB, Frankfurt am Main u.a., 2002; zugl.: Bochum, Univ., Diss., 2002; ISBN 3-631-50302-4.
  • Muscheler/Schewe: Der verpflichtete Erbe, JURA 2009, 954-957.
  • Anke Schewe: Kein unmittelbarer Anspruch des Bestattungsunternehmers gegen Miterben aus §§ 1967, 1968 BGB. Anm. zu AG Bottrop, Urteil v. 24.6.2010, 11 C 87/10, ZEV 2010, 583-584.
  • Muscheler/Schewe: BGB III: Kreditsicherungsrecht, Stuttgart 2011, 160 S. inkl. CD-ROM; ISBN 978-3-17-021780-5.
  • Anke Schewe: Ansprüche auf Rückabwicklung von Darlehens- und Restschuldversicherungsverträgen nach Wideruf des Verbrauchers trotz vermeintlicher Erledigung der Verträge, Anm. zu OLG Düsseldorf, Beschluss v. 18.1.2012, I – 6 W 221/11, BKR 2012, 242 f.
  • Muscheler/Schewe: Der geschäftige Scheinerbe, JURA 2013, 950-958.
  • Muscheler/Buer/Huh/Olejnik/Roth/Schewe (Hrsg.): Fälle und Lösungen zum Bürgerlichen Recht (Band 1), Tübingen 2013.
  • Anke Schewe: Mater semper certa est? Ein Plädoyer für die Abschaffung des Verbotes der Eizellenspende in Deutschland, FamRZ 2014, 90-93.
  • Anke Schewe: Zur Berücksichtigung von Kindergeld als Nettoeinkommen, Anm. zum Beschluss des OLG Celle v. 17.12.2013 – 12 WF 92/13, NZFam 2014, 173.
  • Anke Schewe: Örtliche Unzuständigkeit des Familiengerichts – Verweisung an das zuständige Gericht von Amts wegen, Anm. zum Beschluss des OLG Frankfurt a.M. v. 13.2.2014 – 1 UF 33/14, NZFam 2014, 464.
  • Anke Schewe: Keine verwaltungsgerichtliche Klagebefugnis für Pflegeeltern bei jugendhilferechtlichen Maßnahmen, Anm. zum Beschluss des VGH München v.  23.4.2014 – 12 ZB 13.2856, NZFam 2014, 671.
  • Anke Schewe: Betreuungsanspruch von Kindern unter drei Jahren, Anm. zum Beschluss des OVG Lüneburg v. 6.10.2014, NZFam 2014, 1061.
  • Anke Schewe: Der Förderungsanspruch von Kindern (§ 24 SGB VIII) – Grundsätzliches zum Anspruch auf Kindertagesbetreuung in Kita und/oder Tagespflege, NZFam 2015, 697-700.
  • Anke Schewe: Der Förderungsanspruch von Kindern (§ 24 SGB VIII) – Typische Fragestellungen beim Angebot von Kindertagesbetreuung in Kita und/oder Tagespflege durch den Leistungsverpflichteten, Folgen der Nichterfüllung und gerichtliches Verfahren, NZFam 2015, 740-744.
  • Anke Schewe: Verfassungsrechtliche Anforderungen an einen Sorgerechtsentzug im Wege der einstweiligen Anordnung, Anm. zum Beschluss des BVerfG  v. 29.9.2015 – 1 BvR 1292/15, BeckRS 2016, 41034, NZFam 2016, 189.
  • Anke Schewe: Räumlich-soziale Kontinuität als maßgeblicher Faktor für vorläufige Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts, Anm. zum Beschluss des OLG Brandenburg v. 21.3.2016 – 9 UF 142/15, BeckRS 2016, 05699, NZFam 2016, 476.