Impressum

Rechtsanwältin Dr. Anke Schewe, LL.M.
Lehrkraft für bes. Aufgaben an der Juristischen Fakultät der RUB
Beisemannhang 13, 45257 Essen, Bundesrepublik Deutschland
Fon 0201-45315220, Mobil 01577-1755333
Fax 0201-45322867
E-Mail: info@kanzlei-schewe.de
Internet: www.kanzlei-schewe.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 207216291

Design und Umsetzung der Website: Rolf Krüger

Frau Rechtsanwältin Dr. Schewe ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm, Bundesrepublik Deutschland. Sie unterliegt den berufsrechtlichen Bestimmungen der Bundesrechtsanwaltsordnung, dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, der Berufs- und Fachanwaltsordnungen der Bundesrechtsanwaltskammer sowie der Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union. Diese Bestimmungen können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de in der Rubrik “Berufsrecht” abgerufen werden.

Streitschlichtung

Frau Rechtsanwältin Dr. Anke Schewe ist bereit, bei Streitigkeiten aus Verbraucherverträgen im Sinne von § 310 Abs. 3 BGB an Streitbeilegungsverfahren vor der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.
Die Anschrift und Webseite der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft lauten:

Neue Grünstraße 17,
D-10179 Berlin
Telefon:    +49(0)30/2844417-0
Telefax:    +49(0)30/2844417-12
E-Mail:     schlichtungsstelle@s-d-r.org
Internet:     http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de

Online-Streitbeilegungsplattform der EU: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main

Hinweise zum Datenschutz

Beim Besuch dieser Website erfolgt die hier beschriebene Erhebung, Speicherung und Verarbeitung  personenbezogener Daten. Verantwortliche Stelle im Sinne der  Datenschutzgesetze für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist:

Dr. Anke Schewe, LL.M
Beisemannhang 13, 45257 Essen
Fon 0201-45315220, Mobil 01577-1755333
Fax 0201-45322867
E-Mail: info@kanzlei-schewe.de

Bei jedem Besuch dieser Homepage werden zur Ermöglichung der Websitebenutzung  automatisch Daten gespeichert. Dies erfolgt ausschließlich zur  Gewähr leistung der IT-Sicherheit (z. B. zur Identifikation von Angriffen auf die Website) sowie statistischen Zwecken. Sämtliche dieser Daten werden nur so gespeichert, dass eine Zuordnung zu einer bestimmten Person nicht möglich ist. Es werden insbesondere keine  Nutzungsprofile von Usern erstellt. Die erhobenen Daten sind:

  • IP-Adresse und/oder anfragende Domain
  • aufgerufene (Unter-)Seite(n)
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Menge der von dieser Homepage gesendeten Daten (ausgehender Traffic)